JA ordnet Telefonüberwachung an

Telefonbespitzelung à la Jugendamt Da es sich hier um eine Relaunch-Site handelt und die Texte überarbeitet wurden, sei zunächst darauf hingewiesen, dass sich der Kinderklaufall Timo Pallien über die Jahre 2005, 2006 und 2007 erstreckte. Seinerzeit waren die Staatsbemühungen in Sachen Telefonüberwachung…

Jugendamt sponsert Annex

Noch so einer Dietl, Dietl ist ebenfalls so ein Mitmacher, der mehr als nur einen Platz auf meiner Website verdient hat. Dietl,  Diplom- sowie möglicherweise auch Haus- und Hof- Psychologe des Kinder- und Jugenddorfs Klinge in Seckach. Das Jugendamt Essen, dass sich zunächst anständig, dann nach…

Akten werden vorenthalten

Wie Christine Weitzel Akten "vergisst" Angnommen der Fall, es gibt einen Bericht einer Verfahrenspflegerin, der stümperhaft erstunken und erlogen ist. Zu dem es der Mutter ein Leichtes wäre, sämtliche Lügen darin mit Links zu entkräften. Was macht man dann eigentlich als Verfahrenspfleger? Richtig.…

So lief Kinderklau bei uns

Wie man meinem Kind die Familie nahm Kinderklau funktioniert nach dem Zahnradprinzip, dass ich hier bereits erklärt habe. An dem Kinderklaufall Timo Pallien, also dem Kindesraub meines Kindes, werde ich aufzeigen, wie man es bei uns machte. Die Zahnräder der Ämter sind perfekt aufeinander abgestimmt…
Narrenkapp

Freiwillige Gerichtsbarkeit

Verantwortliche und die Freiwillige Gerichtsbarkeit Wer sich intensiv mit dem Phänomen Kinderklau auseinandersetzt, wird schnell erkennen, weshalb sich beinahe jede Inobhutnahme unabhängig von ihrer Berechtigung fast schon zwangsweise zu einem Kinderklaufall entwickelt. Grund dafür ist die Zahnradtechnik. Die…

Zahnradtechnik

Kinderklau kein Einzelfall Kinderklau ist alles andere als ein Einzelfall und auch kein Novum. In allen Zeiten der Geschichte gab es den Kindesentzug und er war schon immer ein zweckgebundenes Mittel. Um Menschen gefügig zu machen. Um Menschen abzustrafen. Um sich zu bereichern. Was man heute als Inobhutnahme…

Gerichtsposse

Familiengericht ist Zeuge der Lüge Etwa 1,5 Monate nach Entzug meines Sohnes. Dass ein Familiengericht als Zeuge einer Lüge herhalten muss, ist in Deutschland undenbkar? Falsch. Behauptet doch ASD Veronika Krossa, sie wüßte nicht, wo ich leben würde, wenngleich sie dieses Schriftstück von mir…

Zuständigkeitswechsel beantragt

Doch eine Krossa interessiert das nicht 19. August 2005, knapp einen Monat nach der Inhobhutnahme meines Sohnes Timo. Mit Umzug von Groß-Gerau nach Hessen hatte das Jugendamt Groß-Gerau, vertreten durch ASD Veronika Krossa, seine Zuständigkeit bereits verloren.  Es erfolgte meinerseits noch lange…
Verfahrenspfleger

Verfahrenspfuscherin

Was unter „Verfahren pflegen“ zu verstehen ist Eine maßgebliche Rolle im Kindesentzug meines Sohnes spielt die Verfahrenspflegerin. Indem sie kein gutes Haar an der Familie lässt, notfalls auch mit Lügen und Erfindungen einen Kreativbericht zusammenschmiert, wird künstlich ein Gerichtsverfahren…
Zuständigkeit §87 KJHG

Zuständigkeit juckt nicht

Wie Behörden Gesetze ignorieren und brechen Wie die beteiligten Behörden es mit Recht und Gesetz handhaben, zeigt sich beispiellos an der Frage der Zuständigkeit. Die Rechtslage war klar – geregelt mit §87 KJHG. Doch indem man tut, als hätte man vom reglementierenden Paragraphen noch nie etwas…
,

Kinderklau - der ganz normale Wahnsinn

Was das Jugendamt mit dem Kindeswohl fabriziert Mein Mädchenname ist Stephanie Pallien und ich war im Jahr 2005 alleinerziehende Mutter von 3 Kindern. Eins davon ist Timo Pallien, das älteste meiner Kinder. Wir haben in seiner Kindheit erlebt, was Grund genug ist, mit der Website Kinderklau der ganz…

250.000 Euro - Mindestens

Warum diese Website so wertvoll ist Finanziell ausgerichtete Menschen zeigen sich dadurch, dass sie für Geld bereit sind, alles zu tun. Meine Familie durch den Fleischwolf gedreht. Beurteilen Sie beim Lesen dieser Relaunch-Site, ob wir das Erlebte solchen Menschen zu verdanken haben. Führt man…

Offener Brief zum Kindesentzug der Popstars-Kandidatin Gabriella

Popstar Teilnehmerin Gabriella: Kindesentzug - offener Brief - (Dezember 2008) Das Europäische Parlament hat eigens zur Kollektiv-Überprüfung aller deutschen Jugendämter unter der Leitung von Präsident Scott MacMillan einen Ermittlungsausschuss gegründet. Ab Januar wird nun diesbezüglich auch…